Etappengastgeber Oben an der Volme

abgesagt; neuer Termin 2020 in Planung

Veranstaltungsort: VolmeFreizeitPark

Volmestraße 149, 58566 Kierspe

……………………………………………………………………………………………………………………………..

2. Oben an der Volme-Biathlonstaffel-Challenge

Gerne erinnern wir uns an die toll organisierte Biathlon-Tour-Premiere 2019 in Kierspe und freuen uns über die Fortsetzung am vierten Mai-Sonntag 2020, die als Tagesetappe in dieser jungen Region Oben an der Volme im Märkischen Kreis in Südwestfalen erneut als Laufbiathlon Teamchallenge stattfindet. Der Fluß Volme ist das Band, das die 4 Kommunen Meinerzhagen, Kierspe, Halver und Schalksmühle verbindet. Unmittelbar an der Volme wird auch die Biathlonarena aufgebaut, nämlich, analog zum Vorjahr, im herrlichen VolmeFreizeitPark des Städtchens Kierspe.

Eingeladen vom Freizeitbeauftragten der Region Oben an der Volme, Ralf Thebrath  steigt die 2. Oben an der Volme Biathlonstaffel-Challenge, bei der bis zu 100 Biathlonfreunde in 25 Staffeln teilnehmen können. Wie gewohnt bei der Biathlon-Tour ist der Wettkampf offen für jeden. Vorkenntnisse sind überhaupt nicht nötig und Anfänger besonders herzlich willkommen.

Staffel-Challenge: Modus und Anmeldung

Zum Download der Ausschreibung bitte auf das nebenstehende Bild klicken.

Vereine, Unternehmen, Familien, Schulklassen und Institutionen sind eingeladen, mit Staffeln aus 4 Personen an der Staffel-Challenge teilzunehmen. Jeder Teilnehmer legt im Laufschritt eine 400 m-Strecke im VolmeFreizeitPark zurück bevor die 5 Schüsse Stehendschießen folgen. Für jeden Fehlschuss absolviert der Schütze eine ca. 50 m kurze Strafrunde. Es schliesst sich der 2. Laufabschnitt über 400 m und das Liegendschießen mit 5 Schüssen an. Bei Fehlschüssen sind noch Strafrunden zu laufen,  im Anschluss sind es noch 200 m bis zur Übergabe an den Staffelkollegen. Geschossen wird mit Biathlongewehren, die zu gänzlich ungefährlichen Lichtzielgeräten umgebaut wurden, aus 10 m Entfernung auf Ziele mit 45 mm Durchmesser. Übungsschießen für alle findet an der Biathlonarena am Eventtag von 11.00-12.00 Uhr statt.

Es ist ein Event mit jeder Menge Teamgeist, Spaß und toller Stimmung an dem JEDER ohne Vorkenntnisse teilnehmen kann! Welches Team wird Nachfolger der Drunklethics, den 4 Teamchampions 2019 hier im VolmeFreizeitPark? Es treten maximal 5 Teams pro Rennen gegeneinander an. Die Sieger jedes Rennens erreichen das Finale um 17.00 Uhr. Die Finalteams gewinnen Ehrenpreise. Alle Wettkämpfer erhalten eine Erinnerungsmedaille.  Die ersten 20 Anmeldungen erhalten die Startplätze. Anmeldungen sind online am Fuß dieser Seite möglich oder werden entgegen genommen von:

Region Oben an der Volme, Ralf Thebrath
Tel.: 02354 – 77 138 freizeit@oben-an-der-volme.de

NEU! Siegerpreis: Finale in Oberhof

Tagessieger wird der Schnellste aller Wettkämpfer des Tages. Den Etappensieger erwartet ein einzigartiger Preis. denn sie oder er wird von Olympiasieger Michael Rösch im Skilanglauf und am Kleinkalibergewehr trainiert und erlebt in der weltweit einzigartigen Oberhofer Biathlon-Skihalle die Sportart aus der Perspektive der Biathlonprofis. Ein gemütlicher Partyabend im Kleinod, Rennsteig-Bahnhof, dem auf über 700 m höchstgelegenen Bahnhof Thüringens, und das Finale der Etappensieger runden das Biathlon-Wochenende als Gewinn für den Etappensieger ab. Dieses Wochenende ermöglicht der Toursponsor, Euro Repar Car Service. Inklusive ist auch die Hotel-Übernachtung für den Gewinner mit Begleitung. Dieses Wochenende wird am 27./28. Februar 2021 stattfinden.