Etappengastgeber Kreisstadt Bergheim

Sonntag, 05. Mai 2024 von 12-18 Uhr

Veranstaltungsort: Hubert-Rheinfeld-Platz

Hauptsponsor: Kreissparkasse Köln (KSK)

Sponsor des Inklusions-Biathlon: Signal Iduna

……………………………………………………………………………………………………………………………..

5. Citybiathlon Bergheim: Staffelchallenge für Jedermann

Dieses Tages-Event gehört seit 2016 zur Biathlon-Tour, fand aber erst 2018 erstmals unter dem Namen Citybiathlon Bergheim als Teamchallenge mit Laufrunde auf dem Hubert-Rheinfeld-Platz statt und erlebte 2019 seinen ersten Zenit als eine der schönsten und stimmungsvollsten Etappen der Biathlon-Tour. Nach der Corona-Zwangspause war es dem Einstieg der Kreissparkasse Köln als Hauptsponsor zu verdanken, dass es im August 2022 zu einem Neustart kam und spätestens im 2. Anlauf am 26.05.2023 der Spaßfaktor des Events wieder bei 100% liegt. Und deshalb wird der neue Citybiathlon Bergheim genau so bleiben, wie er bisher war: Eine Teamchallenge mit Laufen + Schießen, DJ, Moderation und toller Stimmung.

Eingeladen vom Bergheimer Citymanagement und tatkräftig unterstützt vom Team-Betreuer Citybiathlon, Josef Riefert, sowie durch den Hauptsponsor Kreissparkasse Köln und die Bergheimer Signal Iduna Generalagentur steigt zum vierten Mal die Biathlonstaffel-Kreismeisterschaft, bei der bis zu 80 Biathlonfreunde in 20 Staffeln teilnehmen können. Wie gewohnt bei der Biathlon-Tour ist der Wettkampf offen für jeden. Vorkenntnisse sind überhaupt nicht nötig und Anfänger besonders herzlich willkommen.

 

Inklusions-Rennen mit akkustischer Schießanlage für blinde Sportler

Zwischen den Vorläufen und dem Finale wird erneut der Inklusions-Biathlon stattfinden, der in den beiden Vorjahren die WettkämpferInnen und das Publikum gleichermaßen begeisterte. In Zusammenarbeit mit Josef Riefert und unterstützt von der Signal Iduna Generalagentur Bergheim von Stefan Dannert gehört in dieser Zeit die Biathlonarena und die ganze Aufmerksamkeit den sportlichen RollstuhlfahrerInnen und sogar blinden Sportlern, die Biathlon beim betreuten Mitmachen erleben können und mit der wohl ersten Schießanlage für blinde Sportler, die in Deutschland öffentlich für alle Neugierigen eingesetzt wird, sozusagen “auf Augenhöhe” und mit den eigenen Möglichkeiten voll in den Schießwettbewerb integriert werden. Herzlichen Dank an beide Partner für ihr Engagement und ihre Unterstützung. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle auch an den DJK Sportverband Köln für die großzügige Förderung der neuen Schießanlage und an den RSV Viktoria Lövenich und dessen Inklusionsabteilung für die tolle Unterstützung!

Citybiathlon: Modus und Anmeldung

Wettkampfausschreibung Zum Download der Ausschreibung bitte auf das nebenstehende Bild klicken.

Die Vereine, Unternehmen, Familien, Schulklassen und Institutionen des Rhein-Erft-Kreises sind eingeladen, mit Staffeln aus 4 Personen am 5. Citybiathlon Bergheim teilzunehmen. Jeder Teilnehmer legt zunächst im Laufschritt  2 x 200m auf dem Hubert-Rheinfeld-Platz zurück bevor die 5 Schüsse Liegendschießen anstehen. Für jeden Fehlschuss absolviert der Schütze 50 m Skilanglauf auf dem Thoraxtrainer. Es folgt der 2. Laufabschnitt über 2 x 200m und das Stehendschießen mit 5 Schüssen. Bei Fehlschüssen sind noch Strafrunden auf dem Thoraxtrainer zu laufen,  im Anschluss sind es noch 200 m bis zur Übergabe an den Staffelkollegen. Geschossen wird mit Biathlongewehren, die zu gänzlich ungefährlichen Lichtzielgeräten umgebaut wurden, aus 10 m Entfernung auf Ziele mit 45 mm Durchmesser. Übungsschießen für alle findet an der Biathlonarena am Eventtag von 12.00-12.45 Uhr statt.

Es ist ein Event mit jeder Menge Teamgeist, Spaß und toller Stimmung an dem JEDER ohne Vorkenntnisse teilnehmen kann! Es treten jeweils 5 Teams pro Rennen gegeneinander an. Die Sieger jedes Rennens erreichen das Finale um 17.15 Uhr. Die Finalteams gewinnen Sach- und Ehrenpreise. Alle Wettkämpfer erhalten eine Erinnerungsmedaille.  Die ersten 20 Anmeldungen erhalten die Startplätze. Eure Anmeldung ist fix online am Fuße dieser Seite möglich oder per Email:

Teambetreuer Bergheim, Josef Riefert, mobil: 0171-3260760,
josef.riefert@bergheim.de

Siegerpreis: Finale in Oberhof

Tagessieger wird die oder der schnellste WettkämpferIn. Den Etappensieger und Nachfolger des Vorjahressiegers, Franz Kushnarev vom Bergheimer Erftgymnasium, erwartet ein einzigartiger Preis. denn sie oder er wird von Olympiasieger Michael Rösch im Skilanglauf und am Kleinkalibergewehr trainiert und erlebt in der weltweit einzigartigen SkisportHALLE in Oberhof die Sportart aus der Perspektive der Biathlonprofis. Ein cooler Partyabend in der Kaminbar unseres Athletenhotels und das Finale der Etappensieger runden das Biathlon-Wochenende als Gewinn für den Etappensieger ab. Dieses Wochenende ermöglicht der Toursponsor, Euro Repar Car Service. Inklusive ist auch die Hotel-Übernachtung für den Gewinner mit Begleitung. Dieses Wochenende wird im Februar 2025 stattfinden.

Wir sind schon gespannt, wer Nachfolger der Champions, Black Tournados der Erftgymnasiums (2023), Team Eurorepar Car Service (2022), Schneewitchen und die 3 Muskeltiere (2018) und dem Team des Boxclub Pulheims (2019) wird?

Online Deine Staffel anmelden