Vorbericht zur 2. und 3. Etappe am 9./10. Mai in Solingen & Mülheim/Ruhr

Biathlon für Jedermann in Solingen und Mülheim

Die 2. und 3. Etappe der Biathlon auf Schalke-Tour starten am 9. und 10.5.

Das Biathlon-Duell: Nach 200 m auf dem Crosstrainer folgen 5 Schüsse Stehendschießen

Das Biathlon-Duell: Nach 200 m auf dem Crosstrainer folgen 5 Schüsse Stehendschießen

Gleich zweimal wird am Wochenende – 9./10. Mai – die Biathlon auf Schalke-Tour am Start sein und zwei weitere Etappensieger für das Finale am 28.12. während der Biathlon-WTC in der Veltins-Arena ermitteln. Am Samstag, den 9. Mai in der Klingenstadt Solingen erhält jeder Neugierige von 10 – 18 Uhr im Eingangsbereich der Clemens-Galerien auf dem Mühlenplatz die Gelegenheit, am Wettbewerb teilzunehmen, während die Tour am Sonntag, den 10. Mai von 12 – 18 Uhr auf der Schloßstraße in Mülheim an der Ruhr im Rahmen des dortigen Stadtfestes Mülheim mittendrin zu Gast sein wird.

Beide Etappen werden erneut ein Highlight für alle Fans des Biathlons werden. Ein jeder probiert an den mit Laserschießtechnik ausgestatteten originalen Biathlongewehren selbst aus, wie es um die eigene Zielsicherheit bestellt ist? Das echte Biathlongefühl erlebt aber nur, wer auch am ca. 3-minütigen Wettbewerb teilnimmt. Der obligatorische Skilanglauf wird bei dieser „Sommer- und Cityvariante des Biathlons auf Crosstrainer verlegt. Im Duell treten jeweils 2 Teilnehmer gegeneinander an. Gewinnen können auch die nicht ganz so Fitten, denn schon nach etwa 90 Sekunden ist der simulierte 200 m-Lauf absolviert und es geht zum entscheidenden Stehendschießen. Wer alle seine 5 Schüsse ins Ziel bringt hat beste Chancen, den Tagessieg zu erreichen. Auf der 1. Etappe der Tour, in Castrop-Rauxel, schaffte nur ein einziger von 65 Startern ein fehlerfreies Schießergebnis und damit den Etappensieg. Nachbericht zur 1. Etappe

Toll für Biathlon-Fans: Die Teilnahme an dem Wettbewerb ist nicht nur kostenlos, sondern der Etappensieg wird zum Startschuss für ein Gänsehaut-Erlebnis. Gemeinsam mit den Gewinnern aus den 15 weiteren Tourstädten treten die Sieger aus Solingen und Mülheim zum Finale am 28.12. während des Biathlon auf Schalke um den Titel des Tourchampions an.

Mit 2 VIP-Karten ausgestattet erlebt jeder Finalist in Begleitung danach den Biathlon auf Schalke aus dem Innenraum der Veltins-Arena mit und hat zudem Zugang zum begehrten VIP-Logenbereich, wo ein fürstliches Catering auf die beiden wartet. Mehr zu den Siegerpreisen

Nun liegt es an den Solinger und Mülheimer Biathlonfans, um diese jeweils 2 Gänsehaut‐Tickets, die es nicht zu kaufen gibt, am 9. und 10.5. leidenschaftlich zu kämpfen.