Impressum

Verantwortlich für den Inhalt:

Martin Bremer
E-Mail: info@inmotion-agentur.com
Telefon: +49 (0)2228 911 855

Marketing, Eventplanung und Projektleitung Biathlon-Tour:

inMOTION Agentur & Verlag e.K.
Inhaber: Martin Bremer
Westerwaldweg 5A
D-53424 Remagen
T +49 2228 911855
E-Mail: info@inmotion-agentur.com
Website: www.biathlon-tour.de
Steuernummer 01/021/33255
USt-ID-Nr. DE 228796249

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Ohne Zustimmung von inMOTION Agentur & Verlag e.K. ist es verboten, textliche und fotografische Inhalte dieser Internetsite im Ganzen oder in Teilen zu nutzen, zu vervielfältigen, zu verbreiten oder zu verwerten. Die Inhalte dürfen nicht verändert oder bearbeitet werden.

Einverständniserklärung der Wettkämpfer
Mit Ihrer Anmeldung zum Wettberwerb der Biathlon-Tour erkennen Sie den Haftungsausschluss von inMOTION Agentur e.K. für Personen- und Sachschäden jeder Art an. Sie sind gesund und verfügen über einen ausreichenden Trainingszustand.
Sie erklären sich außerdem damit einverstanden, dass Ihre der Anmeldung zu entnehmenden Daten für den Etappen-Nachbericht, sowie Platzierung und Ergebnislisten erfasst und an Dritte weitergegeben werden können. Dazu werden Ihre Daten elektronisch gespeichert.
Die im Laufe der Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews
dürfen von inMOTION Agentur e.K. unentgeltlich weitergegeben und veröffentlicht werden.

Haftungsausschluss
Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die Teilnehmer verzichten auf alle
Rechtsansprüche auch Dritter an inMOTION Agentur e.K. und bestätigen mit ihrer
Anmeldung, dass sie gesund und trainiert sind. InMOTION Agentur e.K. übernimmt keine
Haftung für Verletzungen oder gesundheitliche Risiken.  Jeder Teilnehmer muss ausreichend versichert sein.

Datenschutzhinweis

Versendung der Wettkampfergebnisse und des Wettkampfberichtes an die Mitmacher:
Wir erheben Ihre Daten zum Zweck der Versendung der Ergebnisliste und des Berichtes zu Ihrem Wettkampf. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs. 1 f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, Ihre Wettkampfteilnahme zu dokumentieren. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme jederzeit zu widersprechen.

Ihre Rechte
Sie sind berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.

Datenschutzbeauftragter:
Martin Bremer, info@inmotion-agentur.com