Der Boxclub Pulheim stellt die überragende Staffel beim Citybiathlon

In 28:32 Minuten mit Niclas Bender, Ibrahim Mohseni, Michael Zichel, Lars Wagner. Eindrucksvoll ziehen die 4 jungen Boxer des Boxclubs Pulheim 78 e.V. als bestes aller 20 Teams ins Finale ein. Dabei überzeugen die Athleten nicht nur läuferisch, sondern gehören mit 26 Treffern aus 40 Schüssen etwas überraschend auch zu den treffsichersten Teams des Tages. Nach den wenigen Fehlschüssen wird dann die ausgezeichnete athletische Ausbildung der Kämpfer besonders deutlich, denn die Strafrunden werden auf dem Thoraxtrainer in der kräftezehrenden klassischen Doppelstocktechnik absolviert. Auch diese zusätzlichen Meter bewältigen die vier Boxer schneller als jedes andere Team. Das vom 1. Vorsitzenden und Mannschaftsarzt Dr. Gregor Wensing und Trainer Wilfried Zichel betreute Team stellt vor dem Finale mit Niclas Bender und Ibrahim Mohseni die beiden besten Einzelergebnisse.

Das Finale des 2. Bergheim Citybiathlon

Gong zur letzten Runde. Die 5 besten Teams laufen ein und kämpfen um den Titel. Die Favoriten ganz in schwarz: Die jungen Kämpfer des Boxclubs Pulheim als bestes Team der Vorrunde.

Niclas Bender wird bester Biathlet des Tages

Tolle Stimmung an der Biathlonarena. Es ist schon später Nachmittag und 4 Stunden Citybiathlon liegen hinter uns. Die Pause vor dem Finale sorgt natürlich für Aufbruchstimmung. Doch wie schön, viele Schaulustige kehren noch einmal zurück. Und sehen gleich zum Start des Finals eine Demonstration aus Athletik, Ausdauer und Konzentration vom besten Wettkämpfer der Vorrunde, Boxer Niclas Bender. Der schnellste Läufer des Tages legt ein fehlerloses Liegendschießen hin und kompensiert seine 4 Stehendschießfehler auf den Thoraxtrainer-Strafrunden so spielerisch schnell, als wären sie gar keine Belastung. In 6:07 Minuten verbessert Niclas seine Bestzeit aus der Vorrunde nochmal um 28 Sekunden und bringt sein Team deutlich in Führung.

Den Schlußpunkt hinter einen tollen Tag setzt Veranstalter Tom Juschka, der alle Finalteams mit Medaillen und Pokalen auszeichnet, den S&K-Gladiators als kreativstem Team die Intersport-Biathlon-Tour-Hoodies übergibt und schließlich dem neuen Bergheimer Citybiathlon-Champion, dem Boxclub Pulheim den Gutschein zur Teilnahme am Biathlon-Tourfinale in Ruhpolding überreicht. Der Beste des Teams, Niclas Bender, wird also am 25./26. Januar 2020 in der Ruhpoldinger Chiemgau-Arena gegen die Etappensieger der anderen Tourstädte um den Toursieg antreten und versuchen, dabei in die Fußstapfen von Annette Reiser zu treten, die als Bergheims Champion des Vorjahres beim Tourfinale den 3. Platz unter den 35 Besten der Biathlon-Tour. 2018 erreichte.