SommernachtsBiathlon auf dem Neckarfest

Laserschießen und Lichterfest erzeugen eine eindrucksvolle Atmosphäre

Das 3-tägige Heilbronner Neckarfest (29. -31. August) war ein kilometerlanges Spektakel aus Lichtshow, Livemusik, Sport und jeder Menge Fun, das gefühlt eine ganze Stadt „in Fluss“ brachte und zugleich Besucherströme aus dem Unterland anlockte.

Der Nordic Cross skating LaserBiathlon
OIQ_4744 OIQ_4616 OIQ_4671Veranstalter Heilbronn-Marketing suchte als sportliches Highlight eine ebenso populäre wie unverbrauchte Sportart, die fundiert betreut Jedermann zum Mitmachen einlädt und auch in den späten Abendstunden noch Besucher zu aktivieren versteht. Der IQ-LaserBiathlon mit Trainings- und Wettkampftag sowie die von FLEET skate betreuten Nordic Cross Skating-Kurse passen genau ins Suchprofil und bekommen gegenüber der großen Neckarbühne einen idealen Standplatz zugewiesen, der eine 400 m Wendestrecke in parkähnlichem Gelände als Nordic Cross Skating-Parcour ermöglicht. FLEET skate Herstellerin Susanne Boss stellt erneut eine große Zahl an „Leih-skates“ zur Verfügung und die kompetenten Cross Skating Trainer Oliver Heiden (Hohenlohe), Dietmar Feil (Stuttgart) und Michael Mantel (Karlsruhe) stehen Anfängern oder interessierten Inlinern und Skilangläufern mit Rat und Tat zur Seite. Direkt gegenüber lässt die zweidimensionale Winterlandschaft mit den Matten für das Liegendschießen und den typischen 5 nebeneinanderliegenden schwarzen Zielflächen keinen Zweifel an der hier angebotenen Sportart. Eis, das zu brechen wäre, ist keines vorhanden. Die Heilbronner sind aufgeschlossene Menschen. Manch einer ist vielleicht ein wenig irritiert: „Seit wann löst Laserlicht ein Schußgeräusch aus?“ Doch die Neugier siegt und so bilden sich über Stunden immer wieder Menschentrauben am IQ-LaserBiathlon-Stand.

Das CardioBiathlon-Duell
Duell_1 KopieTour 2014-übergreifend und somit auch auf dem Neckarfest bietet IQ-Sport zudem das CardioBiathlon-Duell an. Auf kleinster Fläche wird dabei die Biathlon-Herausforderung „Präzision bei Belastung“ in besucherfreundlichen Duellen für Jedermann erlebbar. Das Reglement dieses Wettbewerbs ist bei jedem Event der IQ-Tour identisch: Den 200 Metern auf den E-Glide Ellipsentrainern der Hammer Sport AG schließt sich das Stehendschießen aus 10 Metern an. Das Duell gewinnt jener Wettkämpfer, der zuerst 5 Treffer erzielen kann. So entsteht eine reizvolle, eventübergreifende Vergleichbarkeit aller Duellteilnehmer mit einem Jahres-Ranking. In Heilbronn erreicht Dietmar Feil die beste Duellzeit mit 1:44 min. Einen Platz in der „Tour TOP 10“ verpasst er um 5 Sekunden. 2015 wird das CardioBiathlon-Duell erstmals als offizielle Meisterschaft durchgeführt.

Der SommernachtsBiathlon
OIQ_4767 OIQ_4874 OIQ_4936 OIQ_4867Mit aufziehender Nacht entfaltet das IQ-Laserschießen ein farbenfrohes Lichtspiel. Die violetten, roten, grünen und blauen LEDs des Menüs am IQ-Container geben den Lasergewehren einen futuristischen Anstrich. Das Flutlicht lässt den Schießstand mit seinen Biathlonzielen und der Winterkulisse in glänzendem Weiss erstrahlen, während jenseits des Lichtkegels der zu Übungszwecken eingesetzte rote Dauerlaser mystisch anmutende Lichtfäden durch den Raum wirft. Inmitten des Farb- und Lichtermeeres am Neckarufer entsteht eine fast irreale Szenerie, in der man sich wie ein zufälliger Passant in einem entstehenden Kunstwerk fühlen kann.

LaserBiathlon in einer lauen Sommernacht lässt einen atmosphärischen Dreiklang aus Sport, Kunst und Urlaubsstimmung entstehen, der sich in glänzenden „Teilnehmeraugen“ zu spiegeln scheint.

www.iq-sport.net, Martin Bremer, event@iq-sport.net

IQ-Sport bedankt sich herzlich bei seinen Partnern:

www.boss-sport.de (Nordic Cross Skating LaserBiathlon by FLEET skate)

www.skating-hohenlohe.de (Cross skating Trainer Oliver Heiden)

www.nordic-sports-power-team.de (Dietmar Feil, Nordic Sports Academy Stuttgart)

www.heilbronn-marketing.de (Ein persönliches Dankeschön für die gute Organisation an Geschäftsführer Bernhard Winkler und den unermüdlichen Matthias Proch)

www.hammer.de (CardioBiathlon-Duell by E-Glide)

www.winterberg.de (Touristischer Partner des IQ-LaserBiathlon)