Talente und Sieger beim IQ-Indoortrail‐LaserBiathlon in Dortmund

OIQ_0130Der teilnehmerstärkste Crosslauf in Deutschland findet in der Halle statt. Noch vor 3 Jahren hätte man eine solche Prognose als Hirngespinst bezeichnen können, doch dann feierte der Indoortrail mit rund 2000 Startern seine Premiere. Vom 14. –- 16.3.2014 gastierte er nun zum dritten Mal in der Dortmunder Westfalenhalle und erreichte mit knapp 3500 Starts an den 3 Wettkampftagen eine neue Bestmarke.

Dass sich unter den Läufern und Besuchern auch einige ausgezeichnete Schützen befanden, zeigte sich bei der IQ- LaserBiathlon -Challenge, die als Highlight des Rahmenprogramms „Groß und Klein“ gleichermaßen begeisterte. Neugierige Biathlonfans duellierten sich auf den beiden Nordic Ski-Ergometern, bevor das „atemlose“ Stehendschießen besonders EINE Erkenntnis brachte: „Man, ist das schwierig.“ Das IQ-Eventteam traf auf hohe Lernbereitschaft und war als Ratgeber insbesondere bei den Jugendlichen gefragt. Für das entstehende IQ-Talente-Netzwerk mit regionalen Biathlonvereinen und überregionalen Skiverbänden war das Indoortrail-Event eine hochinteressante „Scouting-Quelle“.

OIQ_0176

Beim SkiERG‐Biathlon erlebten die Teilnehmer die wahren Tücken dieser anspruchsvollen Sportart

OIQ_0177

Während das SkiERG-Biathlon-Duell vor allem die Jugendlichen begeisterte, inspirierte das Turnier im Laser-Präzisionsschießen mit einem besonders attraktiven Siegerpreis insbesondere die erfahrenen Schützen. Das für sein Sportressort bekannte Dorint Hotel Winterberg stiftete als Siegerpreis einen dreitägigen Aufenthalt für 2 Personen im DZ mit Frühstück und Wellness. Aus 10 Metern wurde 30 Sekunden lang mit der Laserpistole geschossen. Die ersten 5 Treffer kamen pro Teilnehmer in die Wertung. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Gleich 11 Teilnehmer erreichten mit ihren 5 Treffern über 40 Ringe. Sieger Frank Schweitzer schaffte starke 47,3 Punkte.

OIQ_0089

Der Gewinner der Dorint‐Reise, Frank Schweitzer, mit seinem Trefferbild

OIQ_0097

Fazit: Belastungstest bestanden. Rund 10.000 Schüsse; 0 g Blei (Bei Verwendung von Kleinkalibermunition wären 20 kg Blei verschossen worden); Null Sicherheitsrisiko, Null Fehler in der Schusserfassung. Dagegen jede Menge Freude, Konzentration, Emotionen und ein Pfundssiegerpreis

OIQ_0208

Biathlon Indoor für Kids als gänzlich gefahrloses Vergnügen. Das Laserschießen macht’s möglich

Winterberg_EnergyPoint_kl

Höchster Ansporn: Das Dorint Hotel Winterberg lädt
den Sieger mit Begleitung zum Sporturlaub ein

OIQ_0218

Konzentration kennt kein Mindestalter

OIQ_0096