29. Oktober 2017: Die Biathlon-Tour in Willich

 ………………………………………………………………….

Etappengastgeberlogo_red

Sonntag, 29.10. von 11 – 18 h

Veranstaltungsort: Marktplatz

……………………………………………………………………………………………………………………………..

Diese Tages-Etappe der Biathlon-Tour wird im Rahmen des Willicher Herbstzaubers stattfinden. Es ist uns eine besondere Freude, diese drittschönste der 39 Vorjahresetappen nun im Tourkalender 2017 wieder präsentieren zu können und in die Stadt mit der großen Schützentradition im Städtedreieck Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach zurückzukehren.

Eingeladen vom Werbering Willich und unterstützt von dem beliebten Fitnessstudio Halle 22 bietet das Tour-Team auf dem Willicher Marktplatz Biathlon für Jedermann an und ermöglicht  allen Neugierigen das Kennenlernen des Schießens mit authentischen Biathlongewehren, die zu gänzlich ungefährlichen  Lichtzielgeräten umgebaut wurden.

NEU ist 2017, dass Schnupperschützen bei ihren 5 Schüssen nicht mehr nur erfahren, ob sie getroffen haben, sondern auch, wie gut der Schuß auf einer 10er-Ringscheibe tatsächlich war. Das neue Display ermittelt automatisch die Ringzahlsumme der 5 Schüsse, so dass wir den Biathlon-Shootingstar ermitteln können.

Wer mehr will, tritt zum Cardio-Biathlon-Duell an,  bei dem ein 400 m langer Skilanglauf auf dem Thoraxtrainer bewältigt werden muss, bevor die Duellanten ihre Zielsicherheit bei 5 Schüssen Stehendschießen aus 10 m Entfernung auf die 50 mm-Biathlonziele beweisen können. Auch das ist neu: Wir verkleinern die Ziele von 60 mm auf 50 mm. Damit ist Eure Herausforderung nun ziemlich genau halb so anspruchsvoll, wie jene beim olympischen Biathlon.

 

Der Etappensieger wird als Ehrengast mit Begleitung den Biathlon auf Schalke 2017 in der VELTINS-Arena inklusive Stadionführung und Getränkeservice erleben und zudem im Finale gegen die Etappensieger aller Tourstationen 2017 um den Tourgesamtsieg antreten. Die Teilnahme am Biathlon in Willich  ist kostenlos.

Zielsicheres Willich 2017

In diesem Jahr erleben wir das Zielsichere Willich als echte Biathlonstaffel. Das Team eröffnet die Willicher Biathlonstaffel-Stadtmeisterschaft und steht zudem im Wettkampf mit den Prominententeams der anderen Etappenstädte um den Titel Zielsicherste Stadt. 2016 belegte das Zielsichere Willich einen starken 4. PlatzSeinerzeit glänzte Bürgermeister Joseph Heyes mit 47,5 Ringen. Gemeinsam mit seinen Mitstreiter/innen Edith Gribs, Klaus Caris und Christoph Smits gelangen 181,3 Ringe und es fehlten gerade 2,7 Ringe zum Sieg. Wir sind schon gespannt auf das Willicher Team 2017.
In diesem Jahr verzichtet der Bürgermeister zugunsten seines Stellvertreters, Guido Görtz, der das Team anführen wird. Die Inhaberin des Fitness- und Gesundheitsstudios Halle22, Edith Gribs, bleibt aus dem 2016er-Team ebenso erhalten, wie der 1. Vorsitzende des Werberings, Christoph Smits. Neu dabei sein wird Frank Tichelkamp, der Verkaufsleiter der Brauerei Königshof. Das Unternehmen ist in den zurückliegenden 10 Jahren so etwas wie der Shootingstar unter den Firmen der Region. Die Förderung des Biathlonevents macht für die Brauerei also gleich in doppelter Hinsicht Sinn. Die 4 Staffelsieger werden von Königshof Liter für Kilo mit dem neuen Alkoholfreien aufgewogen. Eine starke Idee für den Siegerpreis und herzlichen Dank von unserer Seite an die engagierte Brauerei.

2. Willicher Biathlonstaffel-Stadtmeisterschaft

Willichs Vereine, Unternehmen, Familien, Schulklassen und Institutionen sind eingeladen, mit Staffeln aus 4 Personen an der Biathlonstaffel-Stadtmeisterschaft teilzunehmen, die am Sonntag, den 29.10.  ab 14.00 Uhr auf dem Kaiserplatz stattfinden wird. Jeder Teilnehmer läuft 400 m im klassischen Skilanglauf auf dem Thoraxtrainer gefolgt von 5 Schüssen Stehendschießen. Für jeden Fehlschuss sitzt der Schütze 15 Sekunden Zeitstrafe in der Penaltybox ab. Jeder Teilnehmer wird mit seinem Ergebnis auch in der Einzelrangliste gewertet.  Es ist ein Event mit jeder Menge Teamgeist, Spaß und toller Stimmung an dem JEDER ohne Vorkenntnisse teilnehmen kann! Übungsschießen für alle findet an der Biathlonarena am Eventtag von 11-13.45 Uhr statt.

Die Titelverteidiger, der Jägerzug „Schlappe poet“ sind in diesem Jahr gleich mit 2 Staffeln am Start. Sie werden hart kämpfen müssen, denn auch Vorjahresfinalist, AOK-Willich, haben gemeldet und Willichs Vorzeige-Fitness- und Gesundheits-Studio, Halle 22 wird ebenso sportliche Power in den Wettkampf bringen, wie die Teams von Easy-Fit und die starken Vier des Rugby-Teams Willich Wasps. Sportliche Wettkämpfer werden auch in den Staffeln A-Team, Löschzug Anrath und Express Fighter an den Start gehen. Und dann ist da ja auch noch das VIP-Team Willich. Es wird also spannend.

 

Etappe in den Medien

Nachb. Westd. Zt.

Nachb. Willicher Nachr

Rhein. Post Nachb.

facebook

Willicher Nachrichten 17.10.

Rheinische Post 27.10.

Titelseite Magazin 360°

Magazin 360° Willich

Willicher Nachrichten 3

Rheinische Post

Extratipp

Willicher Nachrichten 2

Werbering fb

Willicher Nachrichten