26. März 2017: Die Biathlon-Tour in Dormagen

…………………………………………………………………………………………………………………………..

Etappengastgeber     

Sonntag, 26.03. von 12 – 18 h

Veranstaltungsort: Rathausplatz

……………………………………………………………………………………………………………………………..

Diese Tages-Etappe der Biathlon-Tour wird im Rahmen des Ostermarktes erstmals in Dormagen stattfinden.

Auf dem Rathausplatz bietet das Tour-Team Biathlon für Jedermann an und ermöglicht  allen Neugierigen das Kennenlernen des Schießens mit authentischen Biathlongewehren, die zu gänzlich ungefährlichen  Lichtzielgeräten umgebaut wurden.

NEU ist 2017, dass Schnupperschützen bei ihren 5 Schüssen nicht mehr nur erfahren, ob sie getroffen haben, sondern auch, wie gut der Schuß auf einer 10er-Ringscheibe tatsächlich war. Das neue Display ermittelt automatisch die Ringzahlsumme der 5 Schüsse, so dass wir den Biathlon-Shootingstar ermitteln können.

Wer mehr will, tritt zum Cardio-Biathlon-Duell an,  bei dem ein 400 m langer Skilanglauf auf dem Thoraxtrainer bewältigt werden muss, bevor die Duellanten ihre Zielsicherheit bei 5 Schüssen Stehendschießen aus 10 m Entfernung auf die 50 mm-Biathlonziele beweisen können. Auch das ist neu: Wir verkleinern die Ziele von 60 mm auf 50 mm. Damit ist Eure Herausforderung nun ziemlich genau halb so anspruchsvoll, wie jene beim olympischen Biathlon.

Der Etappensieger wird als Ehrengast mit Begleitung den Biathlon auf Schalke 2017 in der VELTINS-Arena inklusive Stadionführung und Getränkeservice erleben und zudem im Finale gegen die Etappensieger aller Tourstationen 2017 um den Tourgesamtsieg antreten. Die Teilnahme am Biathlon in Dormagen  ist kostenlos.

Die Etappe in den Medien

NGZ Nachbericht

Schaufenster Wochenbl.

Rheinischer Anzeiger

Dormago Nachbericht

Rheinische Post

Westdeutsche Zeitung

Dormago

Dormagen.de